Herzlich Willkommen in
unserer Gemeinde St. Judas Thaddäus!

Sie interessieren sich für die Informationen der Katholischen Kirchengemeinde St. Judas Thaddäus Duisburg-Buchholz. Darüber freuen wir uns!

Wir laden sie ein, unsere Gemeinde kennenzulernen. Informationen über unser Gemeindeleben, unsere Pfarrkirche und vieles mehr finden sie, wenn sie die jeweiligen Links auf dieser Startseite öffnen.

Wir wünschen ihnen viel Freude beim Erkunden unserer Webseiten.

weiter lesen

Aktuelle Meldungen


Link zur WEB-Seite der Pfarrei St. Judas Thaddäus

Herzlich willkommen auf den WEB-Seiten des Gemeindeteils St. Judas Thaddäus Buchholz in der gleichnamigen Pfarrei. 

 


Informationen und Nachrichten aus der gesamten Pfarrei im Duisburger Süden erhalten sie unter folgendem Link:


 

www.judas-thaddaeus-duisburg.de

14. Mai 2020

Pfingst-Aktion "Taube" - Der Geist weht


Unsere Gemeindereferentin Frau Hegh lädt gemeinsam mit dem Pastoralteam ein, bei einer Pfingst-Aktion “Taube” mitzumachen. Jede und jeder kann mitmachen. Groß und Klein, Jung und Alt, Familien und Singles.


Schreiben Sie auf einem Stück Papier Ihre Sorgen, Wünsche und Nöte, Fürbitte oder Ihren Dank auf und falten es danach zu einer Taube. Die fertigen Tauben dürfen Sie gerne in unsere Kirchen der Pfarrei bringen. Das Pastoralteam wird zu Pfingsten die Tauben als Zeichen des Heiligen Geistes quer durch das Kirchenschiff der St. Judas Thaddäus-Kirche aufhängen.


Den kompletten Text und eine Faltanleitung für die Taube liegt hier als Download bereit.


In Kürze soll auch ein gutes Erklär-Video zum Falten der Taube auf dem YouTube-Kanal der Pfarrei bereitstehen.


Bitte beachten Sie für die Faltanleitung der Taube “Peace Dove” die auf dem Blatt befindlichen Urheberrechte und die Lizenzbestimmungen


Artikel weiter lesen

12. Mai 2020

Ich schenke Dir ein Lächeln - Hotspots der Freude und des Glaubens


Diese Postkarten liegen ab Samstag, 16.05.2020, in allen Kirchen unserer Pfarrei zur Mitnahme aus.


“Die Welt mit Lachen anstecken” – Das will das Seelsorgeteam unserer Pfarrei gerade jetzt in dieser für alle so schwierigen Zeit der Pandemie, in der selbst ein Lächeln mit Mundschutz häufig beim Gegenüber gar nicht mehr ankommen kann.


Die Postkarten dürfen gerne auch in größerer Stückzahl mitgenommen und auf der Rückseite mit einem lieben Gruß versehen an viele Menschen weitergegeben werden.


In einer Pressemitteilung – Kirchen in St. Judas Thaddäus wollen zu Hotspots der Freude und des Glaubens werden – , die hier heruntergeladen werden kann, bekräftigen Pfarrer Roland Winkelmann und sein Seelsorgeteam den Wunsch, dass die Kirchen unserer Pfarrei zu einem Hotspot der Freude und des Glaubens werden.


 

Artikel weiter lesen

12. Mai 2020

Die Katholische öffentliche Bücherei St. Judas Thaddäus Duisburg-Buchholz öffnet wieder


hier eine Information des Büchereiteams der Katholischen öffentlichen Bücherei St. Judas Thaddäus Duisburg-Buchholz:


Ab Sonntag, den 17.05.2020 werden wir in der Bücherei wieder zu folgenden Öffnungszeiten für unsere Leserinnen und Leser da sein: 


Mittwochs: 15.30 – 17.00 Uhr


Sonntags:  09.30 – 11.30 Uhr


Wie auch in den anderen Büchereien wird gebeten, einen Mund- und Nasenschutz zu tragen. Ein Sichtschutz und Desinfektionsmittel sollen zu Ihrer Sicherheit beitragen! Wegen der Größe der Bücherei dürfen sich maximal 2 Leserinnen oder Leser gleichzeitig in der Bücherei aufhalten. Bitte die Abstandsregeln einhalten. 


Wir hoffen hiermit ein wenig Normalität in den Alltag zu bringen und freuen uns auf Ihren Besuch!


Ihr Büchereiteam


 

11. Mai 2020

Impulse zu den Marienbildern in den Kirchen der Pfarrei


Die Sonderseite zum Marienmonat Mai ist komplett und kann auf der WEB-Seite der Pfarrei aufgerufen werden.


Die Impulse mit den Bildern gibt es auch hier auf der WEB-Seite unserer Gemeinde als pdf.Datei, einmal im DIN A4 Querformat zum einfachen Ausdruck oder aber auch zum Ausdruck direkt als fertige Broschüre.


 

Artikel weiter lesen

08. Mai 2020

Neue Hausgottesdienste zu den Feiertagen

Ab Samstag, den 16. Mai 2020 finden Sie in allen Kirchen unserer Pfarrei ein neues Heft mit Hausgottesdiensten für Christi Himmelfahrt (21. Mai), Pfingsten (31. Mai), Dreifaltigkeit (07.Juni) und Fronleichnam (11.Juni). Wir laden Sie damit herzlich zur Feier dieser Gottesdienste zu Hause ein, ob alleine oder in der Familie. Solange es in unserer Pfarrei keine öffentlichen Gottesdienste gibt, wollen wir so miteinander verbunden bleiben. Denken Sie auch an Bekannte, Freunde und Nachbarn, denen Sie gerne ein Heft auch mitnehmen können. Die Gottesdienste finden Sie auch auf der Homepage unserer Pfarrei www.judas-thaddaeus-duisburg.deoder auch hier – zum herunter laden.

 

Artikel weiter lesen

07. Mai 2020

Feier von Gottesdiensten


Im Namen der Katholischen Pfarrei St. Judas Thaddäus Duisburg-Süd und in Absprache, nach ausgiebiger Diskussion, mit dem Pastoralteam, Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand hat unser Pfarrer Roland Winkelmann ein entsprechendes Informationsschreiben für alle Pfarreimitglieder herausgegeben. Das Schreiben “2020-05-07 Feier von Gottesdiensten” kann hier heruntergeladen werden. Es wird derzeit weiter nach tragfähigen Lösungen gesucht, wobei ein ständiger Prozess des Abwägens notwendig ist.


 

Artikel weiter lesen

06. Mai 2020

Das Video vom ökumenischen Gottesdienst am Autokino ist jetzt online


Das Video vom ökumenischen Gottesdienst am 2. Mai 2020 im Autokino in Duisburg-Wedau mit Stadtdechant Roland Winkelmann und Superintendent Armin Schneider ist jetzt online und kann auf dem Youtube-Kanal der Pfarrei abgerufen werden.


 

02. Mai 2020

Marienmonat Mai

Der Mai ist seit Jahrhunderten der Monat, in dem wir ganz besonders der Gottesmutter Maria gedenken. Aus diesem Grund würden jetzt in vielen unserer Kirchen wieder Maiandachten stattfinden. Wegen der Corona-Epidemie wird das in diesem Jahr leider nicht möglich sein. Als kleinen Ausgleich möchte das Pastoralteam auf einer Sonderseite im Internet-Portal der Pfarrei einige kurze Gebetsimpulse zu den Marienfiguren bzw. -bildern aus allen Kirchen der Pfarrei und eine Video-Andacht anbieten.

Der erste Impuls mit der Madonna in der Sermer Herz-Jesu-Kirche ist bereits auf der WEB-Seite der Pfarrei eingestellt. Weitere Impulse folgen in den nächsten Tagen und Wochen.

 


Über diesen Link gelangen Sie direkt auf die Sonderseite der Pfarrei: https://www.judas-thaddaeus-duisburg.de/start/sonderseite-marienmonat-mai/




01.Mai 2020

Liturgie zum vierten Sonntag in der Osterzeit

Mit den ersten Lockerungen im gottesdienstlichen Geschehen möchten die Verantwortlichen im Bistum Essen auch ihr Angebot etwas verändern. Noch einmal finden Sie hier zwei Gottesdienstvorlagen für den kommenden, 4. Sonntag in der Osterzeit. Auf die weiteren Gebetsvorlagen wird ab jetzt verzichtet. Die beiden Formate wird es mindestens bis zum Sommer geben. Um Ihr Mailpostfach zu schonen, werden die Vorlagen jeweils spätestens freitags – für die Feiertage entsprechend früher – auf der Website des Bistums (liturgie.bistum-essen.de) für Sie zum Download bereit stehen.

Artikel weiter lesen

26. April 2020

Dritte Andacht in der Osterzeit

Auch für den heutigen Sonntag bieten wir wieder die Möglichkeit zum liturgischen Impuls. Nehmen Sie sich 15 min Zeit und Ruhe und lauschen Sie der wunderschönen Andacht, vorgetragen von Herrn Neven und begleitet durch hervorragenden Gesang. Aufgenommen worden, ist diese Andacht wieder in der Pfarrkirche St. Judas Thaddäus.

Sie ist auf dem Youtube Kanal der Pfarrei abrufbar und auch wieder hier.

24.04.2020

Gottesdienste ab 1. Mai mit Einschränkungen wieder möglich


Kirchen verständigen sich mit NRW-Landesregierung nach über sechs Wochen Pause auf schrittweise und vorsichtige Wiederaufnahme des gottesdienstlichen Lebens. Menschen aus den Corona-Risikogruppen sollen auf Gottesdienst-Besuch weiterhin verzichten.


Nach mehr als sechs Wochen Pause können die Katholiken im Bistum Essen ab dem 1. Mai wieder öffentliche Gottesdienste feiern. Angesichts der nach wie vor bestehenden Gefahr durch das Corona-Virus gibt es für diese Feiern jedoch große Einschränkungen. Mit einem Brief hat Bischof Franz-Josef Overbeck am Freitag die Gläubigen in seinem Bistum über diese vorsichtigen Lockerungen informiert, auf die sich die Kirchen und Religionsgemeinschaften in Nordrhein-Westfalen mit der Landesregierung verständigt hatten. Overbeck begrüßt die Möglichkeit, dass die Christen wieder gemeinsam beten könnten. Er betont jedoch, dass „wir jetzt nicht in eine Normalität unseres Gottesdienst- und Gemeindelebens zurückkehren, wie wir es aus der Zeit vor der Corona-Pandemie kennen“.


(Auszug aus einem Online-Artikel von Thomas Rünker, Bistum Essen vom 24.04.2020)

Der komplette Artikel und die Video-Botschaft von Bischof Franz-Josef Overbeck kann hier heruntergeladen werden.

Den Brief zur Video-Botschaft finden Sie her:

Artikel weiter lesen

02. und 03. Mai 2020

Ökumenische PKW-Gottesdienste an der MSV-Arena

 


Am 02. und 03. Mai 2020 laden die Kirchen zu ökumenischen PKW-Gottesdiensten im Autokino auf dem Parkplatz P4 an der MSV-Arena ein. Die Gottesdienste werden geleitet von unseren Pastor und Stadtdechanten Roland Winkelmann sowie von Superindendent Armin Schneider.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Plakat der Katholischen Stadtkirche Duisburg, das Sie hier herunterladen können. 

Artikel weiter lesen

24. April 2020

Liturgie zum dritten Sonntag in der Osterzeit

Das Bistum hat auch für den 3. Sonntag in der Osterzeit wieder Vorlagen für Gottesdienste, die Zuhause im Familenkreis aber auch alleine gefeiert werden können, zur Verfügung gestellt.

Die Vorlagen können hier heruntergeladen werden:

Artikel weiter lesen

19.04.2020

Ökumenische Andacht zum Weißen Sonntag


Heute am Weißen Sonntag, 19. April 2020, fand um 10.00 Uhr wieder eine Ökumenische Andacht in Corona-Zeiten statt. Die Andacht wurde gehalten von Anja Buchmüller-Brand, Pfarrerin der ev. Kirchengemeinde Neumühl, sowie von Schwester Marriotte Hillebrand, Pastoralreferentin der kath. Gemeinde St. Johann in Hamborn.


Wer diese Andacht gerne sehen möchte, kann dieses über die WEB-Seite von Radio Duisburg – Youtube – Ökumenische Andacht am Weißen Sonntag tun.  


19.04.2020

Andacht zum weißen Sonntag in unserer Kirche


Unser Pastor Roland Winkelmann hat zum heutigen Weißen Sonntag in unserer Kirche St. Judas Thaddäus eine Andacht gefeiert. Für die musikalische Begleitung sorgte unser Leiter des Kirchenchores Ulrich van Ooy. Die Andacht ist auf dem Youtube Kanal der Pfarrei abrufbar.


 

19.04.2020

Weißer Sonntag 2020 - Videobotschaft vom Bischof

Am Weißen Sonntag beginnt traditionell die Zeit der Erstkommunionfeiern. Aber in Corona-Zeiten ist alles anders. Grund genug für Bischof Franz-Josef Overbeck, sich persönlich in einem Brief und mit einer Videobotschaft an die Mädchen und Jungen zu wenden.

https://www.youtube.com/watch?v=O6gU9CD3mH8&feature=emb_title

17. April 2020

Liturgie zum zweiten Sonntag in der Osterzeit

Einen frohen Gruß in die Osterwoche. Anbei darf ich Ihnen das Liturgiepaket für den kommenden Sonntag schicken.  Die Liturgiepakete wird es natürlich solange weitergeben, wie keine gemeinschaftlichen Gottesdienste möglich sind.

Viele Grüße

Theresa Kohlmeyer, Bistum Essen

Die Vorlagen können hier heruntergeladen werden:

 

Artikel weiter lesen

12. April 2020

Lichterfeier in der Osternacht


In der Osternacht fand in der St. Judas Thaddäus Kirche eine Lichterfeier mit Segnung der Osterkerze statt. Damit alle Gläubigen im Duisburger Süden die Feier zu Hause miterleben können, wurde eine Videoaufzeichnung hiervon im neuen Youtube-Kanal der Pfarrei online gestellt. Das Video besteht aus zwei Teilen und kann unter dem Link des Pfarrei-Kanals angesehen werden.


 

12. März 2020

Ökumenische Andacht zu Ostern


Heute am Ostersonntag, 12. April 2020, fand um 10.00 Uhr wieder eine Ökumenische Andacht in Corona-Zeiten statt. Die Andacht wurde gehalten von Pfarrer Armin Schneider, Superintendent des ev. Kirchenkreises in Duisburg, sowie von Roland Winkelmann, Pfarrer der kath. Pfarrei St. Judas Thaddäus im Duisburger Süden und Stadtdechant von Duisburg.


Wer diese Andacht gerne sehen möchte, kann dieses über die WEB-Seite von Radio Duisburg – Youtube – Ökumenische Andacht zu Ostern tun.  


12. März 2020

Impuls unseres Bischofs zur Osternacht



Ein Impuls unseres Bischofs Franz-Josef Overbeck zur Osternacht kann hier über den YouTube-Kanal heruntergeladen werden:


https://www.youtube.com/watch?time_continue=3&v=LJ4-FatvHSM&feature=emb_title



10. März 2020

Ökumenische Andacht an Karfreitag


Heute am Karfreitag, 10. April 2020, fand um 15.00 Uhr wieder eine Ökumenische Andacht in Corona-Zeiten, diesmal im Duisburger Westen, statt. Die Andacht wurde gehalten von Ute Sawatzki, ev. Pfarrerin der Kirchengemeinde Trinitatis und von Thorsten Hendricks, kath. Pfarrer der Pfarrei St. Franziskus und Dechant des Dekanats Duisburg-West.


Wer diese Andacht gerne sehen möchte, kann dieses über die WEB-Seite von Radio Duisburg – Youtube – Ökumenische Andacht an Karfreitag tun.  


10. April 2020

Impuls unseres Bischofs an Karfreitag

Bildergebnis für bistum essen logo


 


Ein Impuls unseres Bischofs Franz-Josef Overbeck an Karfreitag kann hier über den YouTube-kanal heruntergeladen werden:


https://youtu.be/qCF8krSHjDQ


09. März 2020

Liturgie für Gründonnerstag, Karfreitag und Ostern

Das Bistum hat auch für Palmsonntag wieder Vorlagen für Gottesdienste, die Zuhause im Familenkreis aber auch alleine zur Verfügung gestellt.

Die Vorlagen können hier heruntergeladen werden:

Artikel weiter lesen

08. März 2020

Offener Brief von Oberbürgermeister Sören Link an alle Gläubigen in Duisburg

Heute erhielt Pfarrer Roland Winkelmann einen offenen Brief vom Oberbürgermeister Sören Link an alle Gläubigen in Duisburg. Zum Ausdruck, aber auch zur weiteren Verteilung kann der Brief hier herunter geladen werden.

Artikel weiter lesen

07. März 2020

Osterlicht - Hoffnungslicht


© Peter Weidemann / in Pfarrbriefservice.de


Am Karsamstagabend werde ich mit dem Seelsorgeteam eine kleine interne Feier mit Entzünden der Osterkerze in der Pfarrkirche abhalten. Von hier aus nehmen die Teammitglieder das Licht anschließend mit in alle Kirchen der Pfarrei und entzünden damit die dortigen Osterkerzen.


Die Gläubigen sind herzlich eingeladen, sich in den folgenden Tagen dieses Osterlicht als Hoffnungslicht nach Hause zu holen, damit es sich immer weiter verbreitet.


Roland Winkelmann, Pfarrer



05. April 2020

Ökumenische Sonntagsandacht am Palmsonntag

Heute am Palmsonntag, 05. April 2020, fand um 10.00 Uhr die dritte Ökumenische Sonntagsandacht in Corona-Zeiten, diesmal in St. Michael, Duisburg-Meiderich statt.

Wer diese (noch einmal) sehen möchte, kann dieses über die WEB-Seite von Radio Duisburg – Youtube – Ökumenische Andacht am Palmsonntag tun.  



02. April 2020

Palmweihe und Segnung der "Ostertüten"

Gemeinsam mit Frau Gehrmann, Frau Hübinger und dem Ehepaar Pricken hat Pastor Winkelmann am Donnerstag, 02. April 2020, in der Kirche St. Judas Thaddäus Duisburg-Buchholz die “Ostertüten” für die Pfarreimitglieder gepackt und diese gemeinsam mit den Palmsträußen in einer kurzen Andacht auch gesegnet. 

Die Ostertüten und Palmzweige können am Samstag, 04. April nach dem Öffnen der St. Judas Thaddäus Kirche ca. gegen 09.30 Uhr abgeholt werden.

Einige Fotos der Segnung finden sie hier:

Artikel weiter lesen

03. März 2020

Vorschläge für Hausgottesdienste in der Karwoche und Ostern

In der “Tüte zu Ostern“ist unter anderem ein kleines Heftchen beigelegt, wie zu Hause in der Familie oder alleine die wichtigsten Gottesdienste von Palmsonntag bis Ostern gefeiert werden können. Für alle, die sich vielleicht keine Tüte abgeholt bzw. bekommen haben, steht das Heftchen auch hier zum Herunterlagen bereit.

Artikel weiter lesen

03. April 2020

Liturgie für Palmsonntag

Das Bistum hat auch für Palmsonntag wieder Vorlagen für Gottesdienste, die Zuhause im Familenkreis aber auch alleine zur Verfügung gestellt.

Die Vorlagen können hier heruntergeladen werden:

Artikel weiter lesen

29. März 2020

Ökumenische Sonntagsandacht am 29. März 2020 in St. Liebfrauen

Wie angekündigt fand am 29. März 2020 um 10.00 Uhr die zweite Ökumenische Sonntagsandacht in Corona-Zeiten, diesmal in St. Liebfrauen, statt.

Wer diese (noch einmal) sehen möchte, kann dieses über die WEB-Seite von Radio Duisburg – Youtube – Ökumenische Andacht 5. Fastensonntag tun.  


27. März 2020

Streaming Angebote "Katholische Fernseharbeit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der Corona-Pandemie bleiben Kirchen geschlossen und Gottesdienste dürfen nicht mehr stattfinden. Viele Gemeinden übertragen ihre Gottesdienste daher nun live über das Internet, um den Gläubigen das Mitfeiern zu ermöglichen. 

Die Fülle der verschiedenen Streaming-Angebote ist mittlerweile groß, deswegen bietet die Katholische Fernseharbeit auf ihrer Internetseite www.kirche.tv eine Übersicht, wo sie auf alle gottesdienstlichen Streaming-Angebote im Fernsehen und Internet verweist: http://fernsehennewsletter.katholisch.de/c/32737056/abc99d6b1b9c-q7t4f8

Darüber hinaus finden Sie hier auch eine Auflistung aller katholischen TV-, Radio- und Streaming-Gottesdienste in den Kar- und Ostertagen: http://fernsehennewsletter.katholisch.de/c/32737057/abc99d6b1b9c-q7t4f8

Vor allem in der Krise ist es wichtig, dass wir im Gebet miteinander verbunden bleiben; verweisen Sie auf Ihrer Internetseite und in Ihrem Pfarrbrief also gern auf das oben stehende Angebot. 

 


Mit freundlichen Grüßen


Katholische Fernseharbeit


 

27. März 2020

"Liturgiepaket" zum 5. Fastensonntag

Vom Bistum Essen wurde wieder ein “Liturgiepaket” zum 5. Fastensonntag, mit Gebetszetteln und Gottesdienstentwürfen, die Zuhause im Familienkreis oder alleine gefeiert werden können, zusammengestellt.

Das Liturgiepaket kann hier heruntergeladen werden.

Artikel weiter lesen

26. März 2020

Regenbogen - Eine Aktion unserer Kita


Diese Aktion wurde bereits mit den Kita-Kindern schon gestartet. Wir möchten diese tolle Aktion auf diesem Wege mit allen Kindern unserer Gemeinde teilen.


 

Der Aktionsbrief kann auch hier heruntergeladen werden:

Artikel weiter lesen

25. März 2020

Dringende Bekanntmachung von Pastor Winkelmann

In der gesamten Pfarrei St. Judas Thaddäus mit allen zu ihr gehörenden Gottesdienststandorten, Pfarrheimen und Krankenhauskapellen entfallen alle Gottesdienste und Veranstaltungen bis erst einmal zum 19.4.2020. Danach wird auf Grundlage der aktuellen Situation und der staatlichen Vorgaben neu entschieden.

Das bedeutet, die Kar- und Ostertage werden zwar nicht ausfallen, aber nicht liturgisch in gewohnter Weise gefeiert werden können.

Wir verweisen in diesem Zusammenhang auf die zahlreichen spirituellen Angebote in den Medien.

Außerdem sind viele unserer Kirchen geöffnet und laden zum stillen Gebet ein.

Abends um 19.30 Uhr läuten täglich die Glocken der evangelischen und katholischen Kirchen in unserer Stadt. Sie laden ein, innezuhalten, eine Kerze zu entzünden und ins Fenster zu stellen, ein Vaterunser zu beten o.Ä.

Für alle Erstkommunionfeiern, Taufen und Trauungen werden neue Termine frühestens nach dem 30.6.2020 abgesprochen.

Begräbnisse können gemäß den staatlichen Vorgaben stattfinden, also ohne Nutzung einer Kapelle und mit max. 10 Teilnehmern.

Die Pfarr- und Gemeindebüros bleiben für den Publikumsverkehr geschlossen. Das Pfarrbüro ist in der Regel von Montag bis Freitag in der Zeit von 10 – 12 Uhr telefonisch erreichbar: 0203/5788600.

Im Pfarrbüro kann sich auch melden, wer Hilfe zum Einkaufen braucht.

Informationen auch auf unserer Homepage: judas-thaddaeus-duisburg.de

 


Für die Pfarrei St. Judas Thaddäus


Pfarrer Roland Winkelmann


Das Schreiben kann hier auch heruntergeladen werden:

Artikel weiter lesen

24. März 2020

Ökumenische Sonntagsandacht in Corona-Zeiten

Am vergangenen 4. Fastensonntag fand an der Kirche St. Hubertus in Rahm eine Ökumenische Sonntagsandacht mit Pfarrer Björn Hensel und Diakon Löv statt. Wer diese (noch einmal) sehen möchte, kann dieses über die WEB-Seite von Radio Duisburg – Youtube – Ökumenische Andacht 4. Fastensonntag tun.  

Auch an den folgenden Sonn- und Feiertagen sind auf der Facebookseite von Radio Duisburg Ökumenische Sonntagsandachten zu sehen: 

  • Sonntag, 29.03.2020 (5. Fastensonntag), 10.00 Uhr 

  • Sonntag, 05.04.2020 (Palmsonntag), 10.00 Uhr 

  • Freitag, 10.04.2020 (Karfreitag), 15.00 Uhr 

  • Sonntag, 12.04.2020 (Ostersonntag), 10.00 Uhr 

  • Sonntag, 19.04.2020 (Weißer Sonntag), 10.00 Uhr 

Jeweils anschließend ist die Andacht dann auch auf dem Youtube-Kanal von Radio Duisburg zu sehen. 

Die Andachten dauern jeweils eine viertel Stunde. 

 

24. März 2020

Offizielle Pressemitteilung der kath. Stadtkirche Duisburg zum Abendgeläut

Die offizielle Pressemitteilung der kath. Stadtkirche Duisburg kann hier heruntergeladen werden:

Artikel weiter lesen

21. März 2020

Kirchenglocken läuten zum Abendgebet

Die katholischen Pfarrer in Duisburg haben sich für ein einheitliches Vorgehen zum Thema Glockenläuten geeinigt. 

In ganz Duisburg werden täglich um 19.30 Uhr für einige Minuten die Kirchenglocken läuten, verbunden mit der Einladung an die Menschen, innezuhalten, eine Kerze ins Fenster zu stellen, ein Vater unser zu beten etc.

Es wurde sich bewusst nicht für 18:00 Uhr oder 19:00 Uhr entschieden, weil das die normalen Angelus-Zeiten sind, zu denen die Glocken sowieso läuten. 

Die katholischen Kirchen in Duisburg schließen sich damit den Kirchen in anderen Städten an. 

20. März 2020

Liturgiepaket zum 4. Fastensonntag

Sehr geehrte Damen und Herrn, liebe pastorale Mitarbeitende,

diese bedrückende Zeit, in der es uns nicht mehr möglich ist, uns zum gemeinsamen Gebet zu versammeln, setzt doch gleichzeitig Energien frei. Online finden sich von Ihnen bereits unterschiedliche liturgische Angebot, zu denen es in den nächsten Stunden auch noch einmal einen ersten Überblick auf der Bistumsseite geben wird. Ihnen allen Danke für die Kreativität und das große Engagement!
Wir aus dem Pastoraldezernat möchten Sie dabei weiter unterstützen und Angebote jenseits des Internets schaffen. Sie werden daher bis auf weiteres jeden Freitag – bzw. in der Karwoche noch einmal gesondert – von uns ein “Liturgiepaket” bekommen, mit Gebetszetteln und Gottesdienstentwürfe, die Zuhause im Familienkreis oder alleine gefeiert werden können. Wir werden diese ebenfalls jeweils freitags auf der Liturgie-Seite als Download bereitstellen. Teilen Sie diese aber auch gerne in Ihren Pfarreien über die Ihnen üblichen Wegen.

Gottes Segen für die kommende Zeit, bleiben Sie hoffnungsvoll und gesund!

Dr. Theresa Kohlmeyer, Bistum Essen, Bischöfliches Generalvikariat

Das Liturgiepaket zum 4. Fastensonntag kann hier heruntergeladen und ausgedruckt werden:

Artikel weiter lesen

15. März 2020

Dringende Bekanntmachung unseres Pfarrers Roland Winkelmann

In der gesamten Pfarrei St. Judas Thaddäus mit allen zu ihr gehörenden Gottesdienststandorten, Pfarrheimen und Krankenhauskapellen entfallen ab sofort alle Gottesdienste (auch Taufen und Trauungen etc.) und Veranstaltungen bis auf Weiteres. Im Blick auf die Kar- und Ostertage wird über unsere Web-Seiten und die lokale Presse rechtzeitig informiert werden, wie diese besonderen Tage in der aktuellen Situation begangen werden können. Krankensalbungen und Versehgänge finden statt. 

Für alle Erstkommunionfeiern werden neue Termine frühestens nach dem 30.6.2020 abgesprochen. 

Begräbnisse (immer ohne Messfeier) können stattfinden, bedürfen aber einer genauen Absprache und Genehmigung durch den Pfarrer. 

Diese kurzfristigen Entscheidungen erfolgen aufgrund der Anordnung des Bischofs im Zusammenhang mit der Verbreitung des Corona-Virus vom 15.3.2020. 

Unser Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck erklärt ausdrücklich, dass angesichts der gegenwärtigen Lage für alle Gläubigen die sogenannte Sonntagspflicht, die die Teilnahme an der sonntäglichen Eucharistiefeier nahelegt, aufgehoben ist. Die Fernseh- und Rundfunkgottesdienste werden empfohlen. 

Die Pfarr- und Gemeindebüros bleiben für den Publikumsverkehr geschlossen. 

Alle Gläubigen sind zum persönlichen Gebet eingeladen und aufgefordert, besonders auch zum fürbittenden Gebet für alle Menschen in Kriegs- und Krisengebieten, für Menschen in Not und Krankheit, für die Flüchtlinge und alle Opfer von Krieg und Gewalt, für Ärzte und KrankenpflegerInnen, für alle, die Menschen helfen, ihnen beistehen und dem Frieden dienen. 

Wir bitten alle um Verständnis und Solidarität. 

Für die Pfarrei St. Judas Thaddäus 

Pfarrer Roland Winkelmann

Das Schreiben kann hier heruntergeladen und ausgedruckt werden: 

Artikel weiter lesen

15.03.2020

Weitere Terminabsagen im Kirchort Buchholz

Bildergebnis für absagen

Mit Bezug auf die oben stehende dringende Bekanntmachung weist Pfarrer Winkelmann besonders noch auf die Schließung aller Pfarrheime und den Ausfall aller dort geplanten Veranstaltungen hin.

Terminvorschau: Demnächst in unserer Gemeinde


Link zum Youtube-Kanal der Pfarrei St. Judas Thaddäus

Unsere Pfarrei hat ab sofort einen eigenen Youtube-Kanal.

 


Unter nachstehendem Link gelangen sie direkt dort hin:


 


 

“Youtube – Pfarrei St. Judas Thaddäus Duisburg”

20. März 2020

Buchholzer Pfadfinder bieten ihre Hilfe an

Zur Risikogruppe gehören:

Menschen über 65 Jahre

Menschen mit Vorerkrankungen

Menschen, die sich in Quarantäne befinden

Hier nochmal die Kontaktdaten:

olbertz-christian@t-online.de

Mobil: 01515 337 3251

13. März 2020

Hinweise aus dem Bistum Essen zum Umgang mit dem Coronavirus

Bildergebnis für bistum essen logo


Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus in der Bevölkerung zu reduzieren und so ältere und bereits anderweitig erkrankte Menschen zu schützen, hat das Bistum Essen auf ihrer WEB-Seite stets aktuelle Informationen online gestellt.




Diese erhalten sie erhalten sie unter folgendem Link:


www.bistum-essen.de/index.php?id=1694


Förderverein St. Judas Thaddäus

Förderverein St. Judas Thaddäus

Gemeinde- zentrum Karl-Martin-Haus

Gemeinde- zentrum Karl-Martin-Haus

Belegungsplan Karl-Martin-Haus

Belegungsplan Karl-Martin-Haus

Gemeinde- kontakte und Informationen

Gemeinde- kontakte und Informationen

Die aktuellen Pfarrnachrichten

Die aktuellen Pfarrnachrichten

Gemeinde- kalender 2020

Gemeinde- kalender 2020