02.05.2010

Frühstück auf dem Kirchplatz

Gemeinsam essen, teilen und Gemeinschaft erleben.
Unter diesem Motto fand zum ersten Mal, organisiert vom Gemeinderat, ein gemeinsames Frühstück nach der Heiligen Messe auf dem Kirchplatz statt.

Der Idee, das Frühstück bewusst öffentlich stattfinden zu lassen, damit es auch von Nicht-Kirchgängern wahrgenommen wird, folgten gut 100 Menschen aller Altersgruppen. Alles was zu einem guten Frühstück gehört brachte jeder für sich selbst mit, natürlich um es dann mit Anderen zu teilen. Dabei fehlte auch die ein oder andere Flasche Sekt nicht.

Das Wetter meinte es zunächst gut. Unter bewölktem Himmel ließen es sich alle gut schmecken. Dann allerdings schickte Petrus heftigen Regen, was die gute Stimmung jedoch nicht verdarb, weil die große Frühstückstafel Dank vieler fleißiger Hände in kurzer Zeit in die Kirche verlegt wurde. Das beweist wieder einmal, dass unsere Pfarrkirche offen für jeden ist.

Dieses gemeinsame Frühstück war ein gelungenes Zeichen der Gemeinde sich nach außen hin zu öffnen und darzustellen. Bedingt durch die gute Resonanz wird es eine Fortsetzung geben.

Der nächste Termin für das Kirchplatzfrühstück steht schon fest. Es findet am 04. Juli 2010 an gleicher Stelle statt.

 

Gemeinde und Kirche sind offen

Frühstück auf dem Kirchplatz Frühstück auf dem kirchplatz Frühstück auf dem Kirchplatz Frühstück auf dem Kirchplatz Frühstück auf dem Kirchplatz