Erntedankgottesdienst auf dem Biegerhof

Am Sonntag, den 03. Oktober 2010 haben die Gemeinden St. Peter und Paul und St. Judas Thaddäus auf dem Gelände des Biegerhofes einen gemeinsamen Erntedankgottesdienst gefeiert. Punktlich sorgte Petrus für einen sonnigen Herbstag, so dass die Heilige Messe unter freiem Himmel stattfinden konnte.

Die Vorbereitung des Gottesdienstes hatte die Gemeinde St. Peter und Paul in Huckingen übernommen. Pastor Tolksdorf feierte mit gut 250 Gläubigen, die nicht nur aus diesen beiden Gemeinden stammten, sondern auch einige Pfarrmitglieder aus den anderen Gemeinden angezogen hatte. In seiner Predigt wertete Herr Pastor Tolksdorf das als ein ermutigendes Zeichen eines fortschreitenden Zusammenwachsens der einzelnen Gemeinden im Duisburger Süden.

Für den musikalischen Rahmen sorgten Mitglieder der Kirchen- und Kinderchöre der beiden ausrichtenden Gemeinde unter der Leitung von Herrn van Ooy.

Nach der Segnung der Gaben, die sehr dekorativ dargeboten wurden, blieben die Gläubigen nach dem Gottesdienst noch zusammen, um bei guten Gesprächen, Schmalzbroten und entsprechenden Getränken den Vormittag ausklingen zu lassen.

Leider konnte unser Pfarrer Roland Winkelmann an dem Gottesdienst nicht teilnehmen, da er zeitgleich die neuen Krankenhausseelsorger in der Kapelle der BG-Unfallklinik einführen durfte.

Der Erntedankgottesdienst in Bildern

Erntedankgotteesdienst Erntedankgottesdienst Erntedankgottesdienst Erntedankgottesdienst Erntedankgottesdienst Erntedankgottesdienst Erntedankgottesdienst