Karneval im Karl-Martin-Haus

kfd - H e l a u

"So ein Tag, so wunderschön wie heute................." sangen die jecken Frauen am Dienstag und Donnerstag nach den Aufführungen der kfd-Akteure. Die hatten sich wieder ein bunt gemischtes Programm einfallen lassen. Dem Publikum wurden Sketche, Tänze, Lieder und Büttenreden dargeboten. Und wenn der Musiker Karnevalslieder spielte, dann klatschten und schunkelten die Besucher begeistert mit. Herrlich anzusehen waren auch die prächtigen Kostüme der Närrinnen im Saal und selbst Pastor Winkelmann, Diakon Haberl und unsere Gemeindereferentin Frau Hegh ließen es sich nicht nehmen, passend verkleidet an der Donnerstagveranstaltung teilzunehmen.

Ab 19.00 Uhr wurden dann am Donnerstag auch die Männer im Karl-Martin-Haus zugelassen, die das auch in großer Zahl nutzten. Da konnten sich die Jecken bis zum Ende der Veranstaltung so richtig amüsieren und austanzen.

Jecken im Karl-Martin-Haus

kfd-Karneval 2013_Bild 1 kfd-Karneval 2013_Bild 2 kfd-Karneval 2013_Bild 3 kfd-Karneval 2013_Bild 4 kfd-Karneval 2013_Bild 5 kfd-Karneval 2013_Bild 6 kfd-Karneval 2013_Bild 7 kfd-Karneval 2013_Bild 8 kfd-Karneval 2013_Bild 9 kfd-Karneval 2013_Bild 10